risottoumdiewelt.de | Blog
1380
page,page-id-1380,page-template,page-template-blog-standard,page-template-blog-standard-php,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,das neue childtheme-child-ver-0.1,borderland-ver-1.9, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12.1,vc_responsive

Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele:
Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur,
Darum, Mensch, sei zeitig weise!
Höchste Zeit ist’s! Reise, reise!

– Wilhelm Busch

Auf dieser Seite findet ihr alle Blogeinträge. Der aktuellste Beitrag steht immer oben. Für unsere Großeltern und andere Menschen, die keine Affinität zum Medium Internet haben: das Mausrädchen eures Computers drehen, dann bewegt sich die Seite automatisch nach unten und ihr könnt auch die älteren Beiträge lesen 😉

  • IMG_0023
  • IMG_0020
  • fullsizeoutput_3cf4
  • IMG_0072
  • IMG_0048
  • IMG_0094
  • IMG_0076
  • IMG_0077
  • IMG_0080
  • IMG_0085
  • IMG_0086
  • IMG_0112
  • FullSizeRender
  • fullsizeoutput_3cf2

Reisen zu Dritt

(English below) Ein sechs Wochen altes Baby erregt durchaus die Aufmerksamkeit anderer Menschen, in etwa so als hätte man einen kleinen, tapsigen Hundewelpen dabei. Als vor ein paar Tagen die norwegische Supermarktkassiererin uns mit großen Augen anschaute und entgeistert nachfragte ob wir wirklich nicht in der Gegend wohnen würden, wurde nochmal klar: für ganz viele Menschen ist es außerordentlich ungewohnt, mit einem Neugeborenen in einem Wohnmobil unterwegs zu sein. Gleichzeitig sehen wir immer wieder andere „junge“ Eltern und denken: „Ach guck’ mal. Noch wer, der sich...

  • IMG_9548
  • IMG_9588

Leben ist…

(English below) Ende Mai 2017 sind wir nach gut sieben Monaten auf der Panamericana wieder in Deutschland gelandet, voller wundervoller Eindrücke und einmaligen Bildern in unseren Herzen und Köpfen. Und nun? Das was vor uns lag, hatten wir etwas anders geplant: ursprünglich wollte Rieke noch einmal nach Kanada auf eine Ranch und Torsten hatte vor, zu Fuß Norwegen zu durchwandern, insgesamt fünf Monate vom südlichsten Punkt Norwegens zum Nordkap. Es sollte anders kommen. „Leben ist das was passiert während man andere Dinge plant.“ - Das Leben...

  • DSC04115
  • IMG_0438
  • fullsizeoutput_3958
  • fullsizeoutput_3935
  • fullsizeoutput_395e
  • fullsizeoutput_38a8
  • fullsizeoutput_3973
  • DSC04796
  • fullsizeoutput_395b
  • DSC04331
  • fullsizeoutput_39b7
  • DSC04471
  • fullsizeoutput_39ec
  • fullsizeoutput_39b1
  • fullsizeoutput_3b1e
  • fullsizeoutput_3b63
  • fullsizeoutput_391a
  • fullsizeoutput_3a99

PATAGONIEN

Wenn ihr Natur und Weite und Abgeschiedenheit mögt, wird euch dieser Reisebericht vermutlich extremes Fernweh machen, wir warnen euch also vor. Selbst wenn ihr lieber bis maximal an die platte Nordsee fahrt: einen Blick auf die Bilder und Geschichten, die wir aus Patagonien mitgebracht haben, sind unserer Meinung nach absolut aushaltbar. (Für die kleinen Schlauberger unter euch: Patagonien liegt sowohl in Chile als auch in Argentinien. Etwas lapidarer ausgedrückt - die Erdkundelehrer unter euch mögen es uns verzeihen - es ist der untere Zipfel von...

  • fullsizeoutput_3993
  • fullsizeoutput_39b1
  • IMG_0030
  • fullsizeoutput_38ad
  • DSC04141
  • fullsizeoutput_3b69
  • fullsizeoutput_39a1
  • fullsizeoutput_391e
  • fullsizeoutput_3ab1
  • fullsizeoutput_3b11
  • fullsizeoutput_3b06
  • fullsizeoutput_3b84
  • fullsizeoutput_3bcc
  • fullsizeoutput_3b68

Die Reise geht weiter 

Seit einigen Tagen haben wir wieder deutschen Boden unter den Füßen. Der warme, glitzernde Empfang unserer Freunde, Familien und dem tollen Sommerwetter war ziemlich genial. Es ist schön und spannend wieder hier zu sein und wir ertappen uns dabei, dass wir auf normalerweise gewohnte Dinge einen irgendwie anderen Blick haben: es ist so grün hier! Und sooo sauber! Und wie Babypopo-glatt der Asphalt auf den Autobahnen hier ist (im Vergleich zu manchen Straßen in Südamerika!) ist uns vor unserer Reise auch nie so richtig aufgefallen. Es...

  • fullsizeoutput_3506
  • fullsizeoutput_3504
  • fullsizeoutput_3505
  • fullsizeoutput_3502
  • fullsizeoutput_3509
  • 12657869_10156501234685521_8654521049078266004_o

Zoë Fox, Kanada

Ihr Kühlschrank steht im Garten und ihr Name steht in T-Shirts - Wir stellen vor: Zoë Fox, wohnhaft auf Salt Spring Island, Britisch Kolumbien, Kanada. Wenn es nach Zoë gehen würde, dann würde sie in ihrem Laden „Thrive Lifestyle“ {www.thrivelifestyle.ca} ausschließlich schwarze Klamotten verkaufen. „Aber das bringt am Ende des Tages nicht genug Geld und so gehe ich gewisse Kompromisse ein“, grinst sie, und sortiert gleichzeitig die bei einer anderen kanadischen Designerin bestellten und gerade angelieferten handbemalten Taschen aus. Für so viel Farbe (Anmerkung: es ist...

fullsizeoutput_38d9

Freier Wille

Seit ein paar Tagen macht sich die Gewissheit in mir, Rieke, breit, dass es bald wieder zurück nach Hause geht: auf der einen Seite freue ich mich wahnsinnig auf daheim. Schon vor einigen Monaten hatte mich die Schwangerschaft mit unangenehmen (nicht weiter schlimmen) Nebenwirkungen an meine Grenzen kommen lassen. Ich wollte manches Mal einfach nur nach Hause. Dahin, wo mir alles vertraut ist. Wo die Toiletten sauber sind und ich sie mit niemandem teilen muss. Wo der Supermarkt gleich um die Ecke ist und Freunde...

Weniger ist Mehr

Dass „weniger ist mehr“ - oder wie es so schön Neudeutsch heißt:„Live simply“ zutrifft, musste ich, Torsten, auf meiner ersten Solo-Trekking-Tour in Norwegen feststellen. Ich konnte einen großen 110 Liter Rucksack füllen, den ich mir extra für die Tour zugelegt hatte. Zu dieser Zeit war das der Standard-Rucksack der norwegischen Armee. Somit also sehr passend für meine erste Solo-Trekking-Woche in Norwegen. Schnell war der Rucksack mit dem notwenigen Zelt, Kocher, Lebensmitteln, Ausrüstung, Kleidung, zwei Büchern und noch vielen anderen Dingen, auch unsinnigen, mehr gefüllt. So...